Aktuell, Presseecho, Wahl 2014

NRZ: Der Vorstoß einen Versuch wert

Die NRZ kommentiert am 25. Januar die Suche von WGV, Grüne und Linke nach einer Kandidatin / einem Kandidaten für das Bürgermeisteramt durch eine öffentliche Ausschreibung positiv (Auszug):

Grüne, Wählergemeinschaft (WGV) und Linke, die Kleinen im Stadtrat, die bei der Kommunalwahl 2009 noch den SPD-Bewerber unterstützten, wollen jetzt ihren eigenen Weg gehen. Sie hoffen, über ein öffentlich ausgeschriebenes Bewerbungsverfahren einen geeigneten Kandidaten zu finden. Dem Willen, das Risiko einzugehen, am Ende möglicherweise zu scheitern und Häme zu ernten, gebührt Respekt. Der Vorstoß ist spannend und einen Versuch wert. (…)