Positive Impulse?!

christian-garden

Ein deutliches Statement unseres Fraktionsvorsitzenden Christian Garden zur Hoffnung des Voerder Bürgermeisters, dass der neugestaltete Rathausplatz in der Voerder Innenstadt auf höhere Akzeptanz stoßen wird:

>>

Positive Impulse? Welche? Von wem? Findet an dieser Stelle Einzelhandel überhaupt noch statt? Und: Gastronomie? Welche bitte? Die Bäckerei?

Es muss dringend ein Konzept her, wie Stadt und Bürger in Voerde gedenken, mit der Bestands- oder Schrottimmobilie – je nach Sichtweise – weiter umzugehen. Oder setzt man an entscheidender Stelle wieder auf eine Reaktivierung der einstmals leergezogenen Immobilie? Wie lange soll es mit dem ruinösen Leerstand noch weitergehen?

Solange das Problem der Immobilie am Rathausplatz ungelöst ist, wird der Einzelhandel in Voerde-Mitte mit diesem Malus u.a. zu kämpfen haben. Das Ärgernis ausbleibender Gewerbesteuerzahlungen liegt übrigens grob lokal verortet zwischen Spellener Straße und Hammweg. Und dies seit zu vielen Jahren.

<<

Autor: Martin Kuster | Datum: 30. August 2016 | Themen:
WGV: unabhängig
Unabhängig
WGV: bürgernah
Bürgernah
WGV: ehrlich
Ehrlich